Laurenzi-Kirtag 2011 Drucken

Der Laurenzi-Kirtag 2011 war auch heuer wieder für die zahlreichen Gäste eine abwechslungsreiche und qualitätsvolle Veranstaltung.

Bei schönem Sommerwetter kamen am Freitagabend viele Gäste in den Moosbrunner Pfarrhof und wurden ab 19.00 Uhr von DJ Rösche mit seiner Schlagerparade für Jung und Alt unterhalten. Doch kurz vor dem Gigstart der Gruppe "Timeless" hieß es wieder im ganzen Pfarrhof wegen eines plötzlich einsetzenden Starkregen "Land unter". Die für uns Gottseidank verbliebenen Gäste drängten in den Pfarrsaal, das Kaffeehaus, die Weinkost und die Bar und feierten dort noch lange einen fröhlichen Abend.

Samstagvormittag war wieder einmal großes Aufräumen nach den Wassermassen angesagt und ein besonderes Dankeschön gilt hier wieder der Firma Ing. Richard Blaha GmbH für die großartige Unterstützung mit Material und Maschine ohne die das weiterfeiern an den beiden folgenden Veranstaltungstagen nicht möglich gewesen wäre!

Samstagnachmittag, bei durchwachsenem Wetter gab es dieses Jahr eine Neuauflage des Scherztriathlons im Neubach und der Neubachgasse. Es herrschte trotzdem super Stimmung und die angetretenen Mann(leider keine Frau!)schaften wurden von zahlreichen Zuschauern zu Höchstleistungen angespornt.

Die Feuerwehrmusikkapelle Reisenberg unter ihrem Kapellmeister Theodor Koller gestaltete den musikalischen Part des Dämmerschoppens im Pfarrhof und am zweiten Kirtagstag feierten so viele Gäste bis in die frühen Morgenstunden.

Neues gibt es auch aus der Marketenderinnenriege zu vermelden: Irmgard Czachs beendete ihre aktive Karriere und wir bedanken uns bei Dir auch auf diesem Weg nochmals herzlich für Deine Arbeit und Dein Engagement im Musikverein Moosbrunn! Erfreulicherweise können wir aber gleichzeitig auch über "Zuwachs" berichten und freuen uns über Marion Kreuz, die in Zukunft das Team bereichern wird!

Am Sonntagvormittag, ab 10.30 Uhr spielten wir unter der Leitung von Kapellmeister Peter Kreuz zum Frühschoppen auf, die Unterstützung vom "Lustigen Hermann" war für die Gäste und uns eine willkommene-gute Unterhaltung. Gute Musik und super Stimmung.

Ab 15.00 Uhr sorgte die Blaskapelle "Tschecharanka" wieder einmal für Blasmusik vom Feinsten und so für viel Begeisterung und einen schönen Kirtagsausklang.
 
Ein großes Dankeschön gebührt allen Helfern, die wiederum für einen reibungslosen Ablauf des Kirtages gesorgt haben.
 
Die Freiwillige Feuerwehr Moosbrunn und wir möchten uns auch auf diesem Weg bei allen Besuchern recht herzlich für ihren Besuch bedanken und hoffen auf ein Wiedersehen bei den kommenden Veranstaltungen!