Konzertmusikbewertung 2012 Drucken
Die jährliche Konzertmusikbewertung der BAG Bruck/Leitha für dieses Jahr ist Vergangenheit. Am Sonntag, den 25. November 2012 fand diese wieder in der Sporthalle Gramatneusiedl statt.
 
Wir traten in "Stufe C" (Schwierigkeitsstufe A = sehr leicht - E = sehr schwierig) mit dem Pflichtstück "Adventura … das, was kommen wird…" von Helmut Kogler und dem Selbstwahlstück "Vivat …!" – von Johann Pausackerl vor einer sehr genau beurteilenden Wertungsjury des NÖBV und begeisterten Zuhörern an. Die Komponisten beider Stücke sind lebende österreichische Zeitgenossen.
 

Bei diesem Wertungsspiel erreichten wir eine Punktezahl von 90,67 von 100 möglichen Punkten.

 
Danke Peter, danke allen MusikerINNen, und danke an alle mitgereisten Fans die uns auch in diesem Jahr begleitet haben und uns zu diesem schönen Erfolg geführt haben!
 
Danke auch an die "Computerabteilung der BAG" die wie immer für die prompte Auswertung der Bewertung sorgte und den Verantwortlichen der BAG die diese Veranstaltung reibungslos über die Bühne gebracht hat!
 
 

Fotos