Laurenzi-Kirtag 2013 Drucken

alt

Endlich wieder einmal drei Tage "Kaiserwetter" in Moosbrunn.

 

Am Freitagabend strömte Jung und Alt in den Moosbrunner Pfarrhof und wurden ab 19.00 Uhr von DJ Rösche mit einer "Schlagerparade für Jung und Alt" unterhalten. Anschließend gab es von "ASS40", unter ihrem Moosbrunner Chef Jack Blaha, wieder Austro-Ska vom Feinsten.

 
Samstagnachmittag wurde nach drei Jahren Pause ein Seifenkist'lrennen am Hauptplatz veranstaltet bei dem die teilnehmenden Gruppen von zahlreichen Zuschauern zu Höchstleistungen angespornt wurden. Nach zwei spannenden Durchgängen setzte sich schließlich das Team "Simpsons" knapp vor der starken Konkurrenz durch.
 
Den Dämmerschoppen am Samstagabend gestaltete der Orts-Musikverein Gallbrunn unter der Leitung von Erich Lutz.
 
Am Sonntagvormittag, ab 10:30 Uhr spielten wir zu einem gepflegten Frühschoppen auf. Der Pfarrgarten war bis auf den letzten Platz gefüllt und die Stimmung großartig! Ab 15:00 Uhr dann das musikalische Highlight. "Mei liabste Weis'"– Moderator Franz Posch mit seinen Innbrügglern konnte wieder verpflichtet werden und boten Volksmusik vom Feinsten.
 
Ein großes Dankeschön gebührt allen Helfern, die wieder für einen reibungslosen Ablauf des Kirtages gesorgt haben.
 
Die Freiwillige Feuerwehr Moosbrunn und wir möchten uns auch auf diesem Weg bei allen Besuchern recht herzlich für ihren Besuch bedanken und hoffen auf ein Wiedersehen bei den kommenden Veranstaltungen!