Laurenzi-Kirtag 2015 Drucken

Drei Tage "Kaiserwetter" in Moosbrunn.

Am Freitagabend strömte Jung und Alt in den Moosbrunner Pfarrhof. Um 19:00 Uhr startete die „Partynight mit Musik aus der Konserve“ mit DJ Rösche. Anschließend gab es Livemusik von "Camel on the Floor" bei denen auch einige junge Moosbrunner Blasmusik-Talente unter ihrem Chef(trompeter) Max Pinter aufrockten. Danach "Postmann" die leider im Vorjahr die Segel wegen Schlechtwetter streichen mussten. Heuer war es trocken und die Partie heizte so richtig mit rockigen und sentimentalen Nummern ein. Stimmungsmässig "Brandalarm" im Pfarrgarten!

Samstagnachmittag wurde hinter dem Feuerwehrhaus ein "Riesenwuzzler-Turnier" veranstaltet bei dem 10 Mann- und Frauschaften um DEN Pokal des heurigen Fussballjahres kickten und kämpften. Um 18:00 Uhr waren unsere Jungmusiker dran (einige fehlten leider urlaubsbedingt) und spielten mit Verstärkung der "Alten" ein Programm von Marsch, Polka, Walzer bis hin zur Filmmusik. Den Dämmerschoppen ab 19:00 gestaltete der Musikverein Rauchenwarth unter der Leitung ihres Kapellmeisters Martin Gartner und sorgten für gute Unterhaltung bis fast Mitternacht.

Am Sonntagvormittag, ab 10:30 Uhr spielten wir zu einem gepflegten Frühschoppen auf. Der Pfarrgarten war bis auf den letzten Platz gefüllt, der "Lustige Hermann" sorgte für Lacher und großartige Stimmung. Ab 15:00 Uhr bot die "Weinviertler Fiata-Musi" griabige Musik vom Feinsten zum Kirtagausklang.

Ein großes Dankeschön gebührt allen Helfern, die wieder für einen reibungslosen Ablauf des Kirtages gesorgt haben.

Die Freiwillige Feuerwehr Moosbrunn und wir möchten uns auch auf diesem Weg bei allen Besuchern recht herzlich für ihren Besuch bedanken und hoffen auf ein Wiedersehen bei den kommenden Veranstaltungen!

 

Fotos