Laurenzi-Kirtag 2018 Drucken

Am Freitagabend strömte Jung und Alt in den Moosbrunner Pfarrhof. Um 19:00 Uhr startete die Partynight mit "DJ Rösche" und "dj pinto". Die Livemusik im Anschluss kam von "zumBeispiel4" mit Rock und Eigenkompositionen. Leider begann es zu regnen, der Stimmung tat das allerdings keinen Abbruch. Die "Stomlippencombo" unterstützt durch die junge Gastsängerin Steffi Pinter feierte grandios ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum (im Auftrag des Herren) und gleichzeitig ihren Bühnenabschied (!?). Für den Abschluss der Nacht gaben wieder die beiden DJs ihr bestes.

Den Dämmerschoppen am Samstag gestalteten wir. Das Wetter war sehr gut und der Pfarrhof wieder vollgefüllt. So gab es gute Unterhaltung und Stimmung bis weit nach Mitternacht.

Am Sonntagvormittag, ab 10:30 Uhr spielte der "Musikverein Pilgersdorf" unter ihrem Kapellmeister Andreas Heschl zu einem schwungvollen Frühschoppen auf. Der Pfarrgarten war bis auf den letzten Platz gefüllt. Ab 15:00 Uhr bot "Eine kleine dorfMusik" aus dem Burgenland, Spitzenblasmusik zum Kirtagausklang.

Ein großes Dankeschön gebührt allen Helfern, die wieder für einen reibungslosen Ablauf des Kirtages gesorgt haben.

Die Freiwillige Feuerwehr Moosbrunn und wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Besuchern recht herzlich für ihren Besuch bedanken und hoffen auf ein Wiedersehen bei den kommenden Veranstaltungen!

 

Fotos