Konzertmusikbewertung 2009 Drucken

altAm Sonntag, den 22. November 2009, fand die jährliche Konzertwertung der BAG Bruck an der Leitha in der Sporthalle Gramatneusiedl statt.

Wir traten in "Stufe D" (Schwierigkeitsstufe A = sehr leicht - E = sehr schwierig) mit dem Pflichtstück "Sphärenklänge, Walzer op. 235" von Josef Strauß und dem Selbstwahlstück "Tirol 1809" von Sepp Tanzer vor der Wertungsjury des NÖBV und vielen begeisterten Zuhöhrern in der Sporthalle Gramatneusiedl an.
Bei diesem Wertungsspiel erreichten wir eine Punktezahl von 93,67 von 100 möglichen Punkten.

Ein ganz besonderes DANKE gilt Marie-Theres Fehringer, die uns beim Walzer "Spharenklänge" bravurös mit der Harfe unterstützt hat!
Auf diesem Wege möchten wir uns aber auch ganz herzlich bei allen Zuhörern bedanken die uns begleitet haben, heuer dieses, für uns musikalisch schwere Ziel, zu erreichen.