Marschmusikbewertung 2010 Drucken

Am Samstag, den 29. Mai 2010 fand in Moosbrunn die Marschmusikbewertung 2010 der BAG Bruck/Leitha statt. 21 Kapellen aus der BAG Bruck/Leitha und eine Gastkapelle aus dem Burgenland (BAG Neusiedl am See) der Musikverein Frauenkirchen stellten sich der Wertungsjury des Niederösterreichischen Blasmusikverbandes.

 

Wir erreichten unter unserem Stabführer Thomas Past in Stufe "D" vor den sehr gestrengen Ohren und Augen der Jury mit 79 von 90 möglichen Wertungspunkten einen "Sehr guten Erfolg".

 

Eine Freude und Ehre war es auch unsere Freunde der Blasmusik Altenau aus Bayern bei unserem Fest begrüßen zu dürfen. Ein herzliches "Vergelt‘s Gott" dafür!

 

Am Sonntag, den 30. Mai 2010 gab es zum Ausklang des Festes einen gemütlichen Frühschoppen.

 

Ein Danke gilt der Führungsspitze der BAG Bruck/Leitha, hier vor allem Bezirksstabführer Johann Lippitsch der für die Organisation der Bewertung verantwortlich zeichnete.

 

Danke natürlich allen teilnehmenden Musikkapellen und da jedem einzelnen Musikanten bzw. jeder Musikantin die sich die Zeit für die anstrengenden Proben ihrer Marschmusikwertungsvorbereitungen genommen haben. Besten Dank auch allen mitgereisten "Fans" die das Ganze erst zu einem FEST IN MOOSBRUNN werden ließen!

 

Wir möchten uns auch auf diesem Weg noch einmal recht herzlich bei allen Sponsoren für die freundliche Unterstützung dieser Veranstaltung bedanken.

 

Ein wirklich "besonderes Dankeschön" gilt der Firma Ing. Richard Blaha GmbH und Ihm persönlich! Ohne diese Hilfe hätten wir die Auswirkungen der Wetterkapriolen in der Vorbereitung des Festes nicht bewältigen können!

 

Die Wertungsergebnisse finden Sie auf der Homepage der BAG Bruck/Leitha (Ergebnisse Marschmusikbewertung 2010) 

 

 

Fotos