Marschmusikbewertung 2011 der BAG Bruck/Leitha in Hainburg a. d. D. Drucken

Am Samstag, den 18. Juni 2011 fand die Marschmusikbewertung der BAG Bruck/Leitha in Hainburg a. d. D. statt. Die Bewertung wurde von der Spielgemeinschaft "Stadtkapelle Hainburg AT/Musikverein Wolfsthal" ausgerichtet und brachte eine Novität auf Bezirksebene: die Bewertung fand auf dem Sportplatz Hainburg und daher auf Rasen statt.

Unser Stabführer Thomas Past bereitete uns in mühevoller Kleinarbeit auf die Bewertung vor, wir arbeiteten fleißig mit, trotzdem blieben uns höhere Weihen auch dieses Mal verwehrt. Mit 81 von 90 möglichen Punkten erreichten wir in "Stufe D" (Antreten - Abmarschieren mit Einschlagen - Abfallen und Aufmarschieren - Halten und Abmarschieren im Spiel - Defilierung - Große Wende -Schwenkung im Spiel - Abreißen - Halten - Abtreten) einen "Sehr guten Erfolg".

Fazit: Der Zenit unseres Leistungsvermögens ist noch nicht ganz erreicht, aber wie uns versichert wurde "Sieger der Herzen". – Danke Tom!

 
Die Wertungsergebnisse finden Sie auf der Homepage der BAG Bruck/Leitha (Ergebnisse Marschmusikbewertung 2011)