Die Wertung wird seit einigen Jahren als „offene Wertung“ abgehalten. Drei Wertungsrichter des NÖBV geben ihren Eindruck in Punkten wieder. Das gespielte Pflichtstück und das Selbstwahlstück werden getrennt bewertet. Die erreichte Punktezahl (1-10) der zehn einzelnen zu bewertenden Kriterien werden für Musiker und Publikum mittels Anzeigetafeln gleichzeitig aufgezeigt. Es wird der Durchschnitswert der vergebenen Punkte aller drei Bewerter ermittelt. Ziel ist es, mit gutem Spiel, möglichst nahe der „magischen Punktezahl 100“ zu kommen.

Stufen:

A – sehr leicht, B – leicht, C – mittelschwierig, D – schwierig, E – sehr schwierig


25.11.2018 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: C
  • Pflichtstück: Castellanum
  • Selbstwahlstück: Marche Dramatique
    • Bewertung: 90,58 Punkte

26.11.2017 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: B
  • Pflichtstück: Bells And Pipes For Freedom
  • Selbstwahlstück: Tolf Synir
    • Bewertung: 91,50 Punkte

20.11.2016 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: B
  • Pflichtstück: Ein Reisetagebuch
  • Selbstwahlstück: Rapsodia Sajonia
    • Bewertung: 92,33 Punkte

23.11.2014 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: C
  • Pflichtstück: Prinz Methusalem – Ouvertüre
  • Selbstwahlstück: White Field
    • Bewertung: 88,58 Punkte

24.11.2013 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: C
  • Pflichtstück: Zwettl – anno domini…
  • Selbstwahlstück: Wo die Zitronen blüh’n, Walzer op. 364
    • Bewertung: 91,67 Punkte

25.11.2012 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: C
  • Pflichtstück: Adventura …das was kommen wird…
  • Selbstwahlstück: Vivat…!
    • Bewertung: 90,67 Punkte

20.11.2011 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: D
  • Pflichtstück: Accelerationen, Walzer op. 234
  • Selbstwahlstück: Eine Nacht in Venedig – Ouvertüre
    • Bewertung: 91,75 Punkte

21.11.2010 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: C
  • Pflichtstück: Lord Of Seven Seas
  • Selbstwahlstück: Das Modell
    • Bewertung: 91,50 Punkte

22.11.2009 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: D
  • Pflichtstück: Spärenklänge
  • Selbstwahlstück: Tirol 1809
    • Bewertung: 93,67 Punkte

23.11.2008 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: B
  • Pflichtstück: Pastorale de Provence
  • Selbstwahlstück: Dances With Wolfes
    • Bewertung: 91,17 Punkte

25.11.2007 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: C
  • Pflichtstück: Verwehte Blumen
  • Selbstwahlstück: Kaiser Franz Joseph I. Rettungs-Jubel-Marsch
    • Bewertung: 92,25 Punkte

26.11.2006 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: B
  • Pflichtstück: Pannonische Rhapsodie
  • Selbstwahlstück: La Storia
    • Bewertung: 91,33 Punkte

23.11.2003 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: C
  • Pflichtstück: Marche Dramatique
  • Selbstwahlstück: The Lord Of The Rings
    • Bewertung: 94,08 Punkte

25.11.2001 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: C
  • Pflichtstück: Traumideale
  • Selbstwahlstück: Bergland
    • Bewertung: Ausgezeichneter Erfolg

28.11.1999 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: A
  • Pflichtstück: Sperl-Polka
  • Selbstwahlstück: Nordische Fahrt
    • Bewertung: Ausgezeichneter Erfolg

22.11.1997 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: C
  • Pflichtstück: Das Spitzentuch der Königin
  • Selbstwahlstück: Balkanfieber
    • Bewertung: Ausgezeichneter Erfolg

25.11.1995 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: C
  • Pflichtstück: Bergland
  • Selbstwahlstück: Ägyptischer Marsch
    • Bewertung: Ausgezeichneter Erfolg

26.11.1994 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: B
  • Pflichtstück: Rhapsodischer Tanz
  • Selbstwahlstück: Moulinet Polka
    • Bewertung: Ausgezeichneter Erfolg

27.11.1993 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Peter Kreuz
  • Stufe: B
  • Pflichtstück: Stadt und Land / Buchstabenpolka
  • Selbstwahlstück: Tolf Synir
    • Bewertung: Ausgezeichneter Erfolg

25.11.1989 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Reinhard Fröhlich
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Achterjäger voran / Ehre und Pflicht
  • Selbstwahlstück: Die beiden Savojarden
    • Bewertung: Sehr guter Erfolg

28.11.1987 in Gramatneusiedl

  • Kapellmeister: Franz Gessner
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Fröhliche Spielleut
  • Selbstwahlstück: Die Fledermaus
    • Bewertung: Ausgezeichneter Erfolg

1.12.1984 in Bruck an der Leitha

  • Kapellmeister: Franz Gessner
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Annen-Polka
  • Selbstwahlstück: Die Lustige Witwe
    • Bewertung: Ausgezeichneter Erfolg

10.12.1983 in Bruck an der Leitha

  • Kapellmeister: Franz Gessner
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Feldpartie (1. und 4. Satz)
  • Selbstwahlstück: Nordische Fahrt
    • Bewertung: Ausgezeichneter Erfolg

12.12.1981 in Bruck an der Leitha

  • Kapellmeister: Franz Gessner
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Leichte Muse
  • Selbstwahlstück: Festliche Intrade
    • Bewertung: Ausgezeichneter Erfolg

29.11.1980 in Bruck an der Leitha

  • Kapellmeister: Hans Kolm
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Fröhlicher Alltag
  • Selbstwahlstück:
    • Bewertung: 1. Rang mit Auszeichnung

1.12.1979 in Bruck an der Leitha

  • Kapellmeister: Hans Kolm
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Alla marcia
  • Selbstwahlstück: Klingendes Land
    • Bewertung: 1. Rang mit Auszeichnung

5.6.1971 in Moosbrunn

  • Kapellmeister: Hans Kolm
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Husarengalopp
  • Selbstwahlstück: Prelude
    • Bewertung: 1. Rang mit Auszeichnung

22.6.1969 in Sommerein

  • Kapellmeister: Hans Kolm
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Canyon Passage
  • Selbstwahlstück:
    • Bewertung: 1. Rang mit Auszeichnung

23.6.1968 in Stixneusiedl

  • Kapellmeister: Hans Kolm
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Bläservorspiel in Es
  • Selbstwahlstück: Feierliche Einleitungsmusik
    • Bewertung: 1. Rang mit Auszeichnung

19.6.1966 in Mannersdorf am Leithagebirge

  • Kapellmeister: Hans Kolm
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Libella-Ouvertüre
  • Selbstwahlstück:
    • Bewertung: 1. Rang mit Auszeichnung

27.6.1965 in Moosbrunn

  • Kapellmeister: Jugendkapelle / Karl Eichenseder
  • Stufe:
  • Pflichtstück: St. Antoni-Choral
  • Selbstwahlstück:
    • Bewertung: 3. Rang

27.6.1965 in Moosbrunn

  • Kapellmeister: Karl Eichenseder
  • Stufe:
  • Pflichtstück: St. Antoni-Choral
  • Selbstwahlstück: Konzertouvertüre
    • Bewertung:

31.5.1964 in Bruck an der Leitha

  • Kapellmeister: Karl Eichenseder
  • Stufe:
  • Pflichtstück: Serenata dolente
  • Selbstwahlstück: Libella-Ouvertüre
    • Bewertung: